Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Geltungsbereich

Sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen dem Wabenball-Shop.de Klaus Borth (nachfolgend auch "Wabenball-Shop.de") und deren Kunde unterliegen ausschließlich den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Vertragsschluss

Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot an Wabenball-Shop.de zum Abschluss eines Kaufvertrags dar. Nach Eingang der Bestellung wird Wabenball-Shop.de den Kunden über den Eingang seiner Bestellung per E-Mail informieren (Bestellbestätigung). Die Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots des Kunden dar. Der Kaufvertrag kommt mit Annahme des Angebots durch Wabenball-Shop.de zustande. Die Annahme erfolgt durch die per E-Mail übersendete Versandbestätigung oder durch Lieferung der Ware. Wabenball-Shop.de kann das Angebot innerhalb von einer Woche ab Eingang des Angebots des Kunden bei Wabenball-Shop.de annehmen.

Wabenball-Shop.de ist zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt, wenn Wabenball-Shop.de von seinen Zulieferern nicht richtig und/oder nicht rechtzeitig beliefert wird und/oder Ereignisse eintreten, die von Wabenball-Shop.de nicht zu vertreten sind. Der Kunde wird über die Nichtverfügbarkeit der Ware unverzüglich informiert. Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich zurückerstattet.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( Wabenball-Shop.de Klaus Borth, Weddelbrook 13, 24594 Hohenwestedt, Tel. 04871 / 550 40 58, Fax. 04871 / 490 210, E-Mail: kb@wabenball-shop.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

  

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 An Wabenball-Shop.de Klaus Borth, Weddelbrook 13, 24594 Hohenwestedt, Tel. 04871 / 550 40 58, Fax. 04871 / 490 210, E-Mail: kb@wabenball-shop.de:

 Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*):

 

Name des/der Verbraucher(s):

 

Anschrift des/der Verbraucher(s):

 

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

 

 ___________________________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

Farben, Abbildungen und Artikeltexte

Farbabweichungen können aus technischen Gründen möglich sein. Änderungen von Artikeln und Packungen sind möglich. Irrtümer vorbehalten.

Das Wabenpapier wird in der Regel handgefärbt, daher kann es beim Färben zu minimalen Farbabweichungen und ungleichmäßige Durchfärbung kommen, diese gehören zum Charakter der Produkte und stellen keine Schönheitsfehler dar.

Preise

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle genannten Preise sind Endpreise in Euro und verstehen sich inklusive der jeweils gültigen deutschen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Bei einer Lieferung in andere Länder als Deutschland können zusätzliche Steuern, Zölle und/oder Kosten anfallen, die nicht in den Preisen berücksichtigt sind. Diese hat der Kunde zu tragen.

Kosten

Der Kunde hat zusätzlich die Kosten für Versand/Verpackung der bestellten Ware nach Maßgabe unserer im Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Versandbedingungen zu tragen. Standardmäßig erfolgt eine kostenfreie Lieferung ab einem Warenwert von über 50,00 Euro innerhalb Deutschlands. Bei Warenwerten unter 60,00 Euro fallen 5,90 Euro für Versand und Verpackung an.

Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis wird zum Zeitpunkt des Abschlusses des Kaufvertrages zur Zahlung fällig, also durch die Übersendung der Bestell-Bestätigung per E-Mail oder durch Lieferung und Annahme der Ware.

Bestellte Ware wird per PayPay, Vorkasse oder Nachnahme bei Lieferung bezahlt. Bei Zahlung per Nachnahme trägt der Kunde die zusätzlichen Kosten.

Lieferung

Lieferungen erfolgen zu den im Zeitpunkt der Bestellung geltenden Versandbedingungen an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben zur Lieferfrist sind unverbindlich, es sei denn, ein Liefertermin wurde von Wabenball-Shop.de fest zugesagt.

Wabenball-Shop.de liefert innerhalb Deutschlands aus.

Wabenball-Shop.de behält sich auf Anfrage vor, auch in weitere Länder zu liefern.

Eine Selbstabholung durch den Kunden ist nur in Ausnahmefällen auf Absprache möglich. In diesem Fall entfallen die Versandkosten.

Wabenball-Shop.de ist in zumutbaren Umfang zu Teillieferungen berechtigt. Der Kunde hat lediglich die Versandkosten zu tragen, die im Falle der Gesamtlieferung der bestellten Ware angefallen wären.

Kommt der Kunde in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so ist Wabenball-Shop.de berechtigt, den ihm dadurch entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen ersetzt zu verlangen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises im Eigentum von Wabenball-Shop.de.

Gewährleistung

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Datenschutz

Der Kunde ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Durchführung von Bestellungen und Betreuung des Kunde erforderlichen personenbezogenen Daten durch Wabenball-Shop.de ausführlich in der Datenschutzinformation unterrichtet worden. Der Kunde stimmt dieser in der Datenschutzinformation vorgegebenen Vorgehensweise ausdrücklich zu.

Beanstandungen, Gerichtsstand, salvatorische Klausel

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Besteller und Wabenball-Shop.de gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG); dies gilt auch, wenn aus einem anderen Land als Deutschland bestellt oder in ein anderes Land als Deutschland geliefert wird.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit. Gemäß Artikel 14 Absatz 1 der ODR-VO sind wir verpflichtet unsere Kunden auf die Existenz einer Plattform zur Online-Streitbeilegung hinzuweisen.

Ist der Kunde ein Kaufmann, so ist ausschließlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung Itzehoe. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Wohnsitz oder der gewöhnliche Aufenthaltsort des Kunden zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Schlussbemerkung

Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden erkennt Wabenball-Shop.de nicht an, es sei denn, Wabenball-Shop.de hat ihrer Geltung schriftlich ausdrücklich zugestimmt.

Sollte künftig eine Änderung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erforderlich werden, finden Sie an dieser Stelle stets den aktuellen Stand.